Willkommen

Vast Sky Yoga hat ein zu Hause gefunden: das Studio Puls Berlin im Herzen der Hauptstadt. Das Kurs-Angebot von Puls Yoga & Puls Move lädt Sie dazu ein, Körper, Seele und Geist durch verschiedene Yogarichtungen, Körpertherapie und Meditation zu entfalten. „Vast Sky“, was im Deutschen übersetzt „der weite Himmel“ bedeutet, wird im Buddhismus als Sinnbild für die weite, klare und mitfühlende Natur unseres Geistes und Herzens beschrieben, die wir uns durch Yoga und Meditation wieder bewusst machen.

Die körperliche Praxis des Yoga als auch yogische und buddhistische Philosophie unterstützen Sie dabei, sich selbst und Ihre eigenen Fähigkeiten und Ressourcen kennen zu lernen und zu stärken. Dies können Sie im vielfältigen Kursangebot von Studio Puls Berlin, im Einzeltraining oder direkt bei sich am Arbeitsplatz, in Business Yoga Kursen, ausprobieren und erleben.
Vast Sky Yoga ist 2006 von Petra Martin gegründet worden.

Vast Sky Yoga ist aus der Leidenschaft für die Vielfalt und Freude an Bewegung und einem lebendigen Interesse an dem tiefen Wissen und der Intelligenz unseres Körpers und Seins entstanden. Sowohl die bewusste Bewegung als auch die Stille und Meditation öffnen die Möglichkeit für Veränderung und persönliches Wachstum.

 

Inspiration des Monats

April/ Mai 2016

Maitrī: Wohlergehen und Glück für Dich selbst und alle Lebewesen

Maitrī bedeutet liebende Güte oder Liebe in Sanskrit. Sie ist die erste der „Vier Unermesslichen“ Qualitäten der Natur unseres Herzens. Maitrī lädt uns dazu ein, unseren Blickwinkel und die Motivation unseres Tuns zu verlagern: wir dehnen unseren Wunsch nach Wohlergehen und Glück über uns selbst und unseren vertrauten Kreis von Familie, Kollegen und Freunden auf alle Lebewesen aus.

„Mögen alle Lebewesen Glück und die Ursachen von Glück haben.“ 

Maitrī öffnet somit unser Herz und kann unsere Wahrnehmung der Abgrenzung, Getrenntheit und Unterschiedlichkeit von anderen Menschen verändern in ein Erleben von Verbindung von Mensch zu Mensch, Heiterkeit, Großzügigkeit und Güte. Maitrī hat wie die anderen „Vier Unermesslichen“ die Fähigkeit unser Herz zu klären und zu erleuchten und einen Strom von positiver Energie in unserem Leben frei zu setzen.

 

Besondere Yoga Angebote

Pilates_Jessy1:Mittel

NEU: Pilates Fusion ab 19. Mai 2016

Pilates kräftigt und dehnt die Muskulatur in perfekter Harmonie, bringt Leichtigkeit und eine aufrechte Haltung.

Neuer Kurs: Dienstags 20.00- 21.00 Uhr mit Jessica Schick

 

download

 

Vocal Yoga & Klangmeditation mit Abigail Amster aus Tel Aviv

Am 18. Juni 2016

Wir begrüßen Abigail Amster aus Tel Aviv zu zwei Workshops: Vocal Yoga für einen freien Zugang zu Atem und Stimme und Klangmeditation, eine himmlisch schöne Reise der Entspannung. Nähere Infos & Anmeldung unter „Workshops“.

DSC_1565

Anna Trökes als Gastlehrerin im Studio Puls in 2016

Deutschlands Yoga-Pionierin und wohl bekannteste Yoga-Autorin wird auch im neuen Jahr 2016 das Programm des Studio Puls Berlin mit mehreren Prana Yoga Terminen am Dienstag Abend bereichern:

09. Februar, 15. März, 19. April, 07. Juni, 18. Oktober, 22. November 2016

Wir freuen uns auf neue, gemeinsame Erlebnisse und Abenteuer auf der Yogamatte mit ihr in 2016.